DienstleistungPreis incl. MwSt.
Überprüfung Ihrer Rentenauskunft

Überprüfung der aktuellen Rentenauskunft
Detaillierte Prüfung der Unterlagen und Erfassen von
Lücken im Versicherungsverlauf
Prüfen, wann Rente ohne Abschlag möglich ist
Berechnung Ihrer zukünftigen Rente als Hochrechnung
auf Basis Ihres aktuellen Jahresverdienstes
Ausführliche Berechnung incl. Abschlussgepsräch zur
Auswertung Ihrer persönlichen Situation mit sach-
dienlichen Informationen und Hinweisen
250,00
Renteneintrittsplanung

siehe Punkt „Überprüfung Ihrer Rentenauskunft“ zzgl.
Erstellung Ihres individuellen Rentenfahrplans incl.
Rentenhochrechnung unter Berücksichtigung Ihrer
betrieblichen und privaten Altersversorgungsverträge
300,00
Rentenbescheidprüfung

Prüfen Ihres Altersrenten,-Hinterbliebenenrenten-oder
Erwerbsminderungsrentenbescheid
Prüfung Ihres Versicherungsverlaufes auf
Vollständigkeit
Erfassen von Lücken in Ihrem Versicherungsverlauf
Feststellung von Sonder- und Zusatzversorgungsrenten
z.B. Intelligenz-Rente
Überprüfung von Zusatzverdiensten, SVA- und FZR-
Verdienste ehem. DDR
Vollständige Erfassung aller relevanten rentenrecht-
lichen Zeiten von Schulausbildungszeiten nach dem 17. Lebensjahr,
Berufsausbildungszeiten, Mutterschutzzeiten, Wehr-
dienstzeiten, Hochschulzeiten, Fachschulzeiten, Renten-bezugszeiten, Ersatz- und Zurechnungszeiten,
Verdienstzeiten und Sozialleistungsbezug
Überprüfung der rechtlichen Bewertung der Verdienste
Überprüfen der korrekten Wahl der Rentenart
Berechnung des ausgewiesenen Rentenabschlages
detailliertes Auswertungsschreiben
300,00
Rentenantragstellung

Beantragung Ihrer jeweiligen Rente: Altersrente,
Erwerbsminderungsrente oder Hinterbliebenenrente
Prüfen, ob die Rente zum gewünschten oder geplanten
Termin beginnen kann und ob die Vorversicherungs-
zeiten für die Mitgliedschaft in der KVdR ausreichen,
Prüfen, ob bei einer gewünschten Erwerbsminderungs-
rente die  notwendigen Wartezeiten vorliegen
Ausfüllen des Rentenantrags mit allen Anlagen (auch
Antrag Mitgliedschaft in die Krankenversicherung der
Rentner KVdR)
Rentenberater übernimmt sämtlichen Schriftverkehr
mit der Deutsche Rentenversicherung
Rentenbescheid kommt! – überschlägige Kontrolle des
Rentenbescheids auf Richtigkeit der beantragten Rente
(z.B. ist richtige Altersrente bewilligt, stimmen die
Abschläge)
Im Anschluss bekommen Sie Ihren Rentenbescheid und ein Auswertungsschreiben!
300,00
Widerspruchsverfahren

Widerspruch einlegen innerhalb der geltenden Frist
Widerspruchsfrist ist bereits abgelaufen, Überprüfung-
santrag wird gestellt
Verwaltungsakte über Ihre beantragte Verletztenrente
anfordern
Besprechung des Akteninhalts und prüfen der Erfolgs-
aussichten
Erforderlichen Anträge stellen und den Widerspruch
begründen
Abfordern der neuen medizinischen Unterlagen,
Krankenhausberichte oder andere Arztberichte bei
Veränderung des Gesundheitszustandes
Prüfung Voraussetzung des Verletztenkrankengeld bei
längerer Krankheit oder Klinikaufenthalt
Bei Verletztenrente Höhe prüfen oder Antrag auf
Erhöhung des MdE stellen
350,00
Einholung einer aktuellen Rentnauskunft30,00
persönlicher Beratungstermin

Beratung zur Altersrente, max. 75 min
Beratung zu Erwerbsmindungsrente, max. 75 min
Beratung zur Mütterrente, max. 75 min


150,00
150,00
150,00
Statusprüfungsverfahren400,00
Rentenantrag + Rentenverlaufsprüfung500,00
Paket Erwerbsminderungsrente – vollumfänglich2.900,00